SprinterClub Sozialwirtschaft

SprinterClub Sozialwirtschaft

Kollegiale Beratung von Unternehmern für Unternehmer

Datum

15./16.09.2020,
3 x jährlich

Veranstaltungsort

Magdeburger Stadtmission
Leibnizstraße 4, Magdeburg

26h / 2 Tage

15.09.2020 / Beginn: 14:30 Uhr
16.09.2020 / Ende: 16:30 Uhr

Liebe Entscheidungs- und Verantwortungsträger*innen aus Unternehmen der Sozialwirtschaft, sowie deren Spitzenverbände!

Mit dem SprinterClub Sozialwirtschaft gibt es ein neues unternehmerisches Entwicklungsformat, welches sich im Bereich der produzierenden gewerblichen Wirtschaft schon vielfach bewährt hat.

https://www.tempus-consulting.de/beratung/sprinter-club/

Unser Ziel ist es als Menschen, die schon seit Jahrzenten im Bereich der Sozialwirtschaft Verantwortung tragen, die Erfahrungen, an denen wir selbst gereift sind, zu teilen und im kollegial-vertraulichen Miteinander zu ähnlichen Entwicklungsprozessen zu motivieren. So werden Sie als Unternehmer*innen, die sich persönlich, fachlich und mit ihrem Unternehmen entwickeln wollen Stück für Stück besser.

Wir würden uns freuen, Sie ab Herbst 2020 im SprinterClub Sozialwirtschaft begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

David Hirsch

So funktionierts

Wir treffen uns 3x pro Jahr (Februar – Juni – Sept./Okt.), rotierend in jedem sozialwirtschaftlichen Unternehmen der SprinterClubTeilnehmenden für jeweils 26 Stunden. Die SprinterClubGruppe besteht aus 8-12 Entscheidungsträger*innen aus sozialwirtschaftlichen Unternehmen, die nicht in direktem Wettbewerb zueinander stehen.

Mit der Teilnahme verpflichten sich die Teilnehmenden zur maximalen persönlichen und inhaltlichen Offenheit und damit zum persönlichen Wachstum sowie zur unternehmerischen Entwicklung. Ferner verpflichten sie sich zur  Vertraulichkeit untereinander. Sprich: alles, was ausgesprochen wird bleibt in der Gruppe.

Die Treffen werden vor- und nachbereitet (dokumentiert und protokolliert) und gewinnbringend moderiert durch
Ihre Gastgeber Prof. Dr. Enno Hermans sowie David Hirsch.

Logo SprinterClub Sozialwirtschaft
Prof. Dr. Björn Enno Hermans

Prof. Dr. Björn Enno Hermans

Caritasdirektor Essen

David Hirsch

David Hirsch

Inhaber DH Consulting

Der Ablauf umfasst:

  1. Den Bericht einer*s jeden Teilnehmenden – 20 Min. pro Person: Wie habe ich die drei Vorhaben des Vortreffens umgesetzt? Welche Erfahrungen habe ich dabei gemacht? Wie geht es mir persönlich? Welche unternehmerischen Herausforderungen habe ich gerade? Welche Ideen habe ich diese zu lösen?
  2. Lockerer, kollegialer Austausch am Abend.
  3. Unternehmensführung im gastgebenden Unternehmen mit Vorstellung seiner Best-Practice-Projekte.
  4. Thematischer Input durch die Moderatoren oder hinzugezogener Expert*innen.
  5. Durch die Moderatoren begleitetes Zielfindungscoaching.
  6. Zielepräsentation und Wunschformulierung für die kommenden Treffen (jeder: 10 Min. lang). Vor jedem Treffen setzen die Moderatoren sich mit den Teilnehmenden wegen deren derzeit aktuellen Bedürfnissen / Fragestellungen in Verbindung.
Bitte helfen Sie uns das Angebot zu multiplizieren.

Wenn wir das Angebot in Ihren (Spitzen)verbänden vorstellen dürfen oder Sie Fragen haben, so melden Sie sich gerne. 

Wir bereichern Sie und Ihre Veranstaltung gerne. Wenn Sie nachweislich eine*n Teilnehmer*innen, der sich für ein Jahr anmeldet, so vergüten wir dies einmalig mit 500,00 Euro.

Investition

Der Beitrag beträgt 220,00 Euro / Monat (mit jährlicher Kündigungsmöglichkeit) sowie Ihre, persönliche (Zeit- und Umsetzungs) Investition. Hierin enthalten sind alle inhaltlichen Komponenten sowie die Tagungsverpflegung.

Schnupperteilnahme

Eine einmalige Teilnahme ist jederzeit möglich. Hier können Sie für sich entscheiden, ob der SprinterClub das Richtige für Sie ist. Der Schnupperpreis für eine einmalige und unverbindliche Teilnahme beträgt 490,00 Euro zzgl. MwSt.

Logo SprinterClub Sozialwirtschaft